Erstes Märchenrätsel des Märchenvereins Karfunkel

Gewinn: Buchgutschein über 50 €, gekauft und gespendet vom Märchenverein Karfunkel, bei der Buchhandlung Schlapp, Wilh.-Leuschner-Str., Griesheim, einzulösen.

Ergänze die fehlenden Buchstaben (Anzahl der Buchstaben) und nenne die Titel der Märchen


1. Märchen

"Ich krähe zum ersten Mal!" rief der goldene Hahn herunter. "Wo sind denn die Menschen?" rief der (6) (9) hinauf. - "Die schlafen!" rief der goldene Hahn herunter. "Wenn ich zum dritten Mal krähe, dann wacht der erste Mensch auf." - "Das dauert mir zu lange", sagte (9), "ich will in den Wald fahren, alle Tiere sollen mich fahren sehen!"


2. Märchen

"...Aber wo habt Ihr die schöne (4) gekauft?" "Die habe ich nicht gekauft, sondern für mein (7) eingetauscht." "Und das (7)  ?" "Das habe ich für eine (3) gekriegt." "Und die (3) ?" - "Die hab ich für ein (5) bekommen. - "Und das (5)?" "Dafür habe ich einen Klumpen (4) so groß als mein Kopf gegeben." "Und das (4) ?"  "Ei, das war mein Lohn für sieben Jahre Dienst."


3. Märchen

... Als sie in einen großen Wald kamen, da fragte sie: "Ach, wem gehört der schöne Wald?" "Der gehört dem König (11), hätt'st du'n genommen, so wär er dein."  ...  Darauf kamen sie über eine Wiese, da fragte sie wieder: "Wem gehört die schöne grüne Wiese?" "Sie gehört dem König (11), hätt'st du'n genommen, so wär sie dein." ... Dann kamen sie durch eine große Stadt, da fragte sie wieder: "Wem gehört diese schöne große Stadt?" "Sie gehört dem König (11), hätt'st du'n genommen, so wär sie dein."


4. Märchen:

Ein Brüderchen und ein (13) spielten nahe an einem Brunnen, und wie sie so spielten, plumpten sie beide hinein. Da war unten eine (10), die sprach: "Jetzt hab ich euch, jetzt sollt ihr mir brav arbeiten" und führte sie mit sich fort.


5. Märchen

"Was fehlt dir, liebe Frau?" "Ach", antwortete sie, "wenn ich keine (9) aus dem Garten hinter unserm Hause zu essen kriege, so sterbe ich." Der Mann, der sie liebhatte, dachte: "Eh du deine Frau sterben lässest, holst du ihr von den (9), "es mag kosten, was es will" ...


Teilnehmen kann jede/r, die/der in Griesheim wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder einem Griesheimer Verein als Mitglied angehört. Keine Altersgrenze!


Abgabetermin: Samstag, 15. September 2018

Wo? Märchenverein Karfunkel, Sterngasse 17, 64347 Griesheim oder per Mail: maerchenverein-karfunkel@t-online.de

Der Name und die Adresse (ausschließlich hier in Griesheim erreichbar)  müssen deutlich sichtbar und leserlich bei der Einsendung stehen. Angaben werden vertraulich behandelt!  (Siehe Märchenrätseleinsendung) Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dateidownload
Hier ist Platz für eine Beschreibung
Dateidownload
Hier ist Platz für eine Beschreibung